Portraitfotografie - Spiegel der Seele

Das Gesicht jedes Menschen ist einmalig. Jedes Bild davon ist auch ein kleiner Spiegel der Seele.  

Portraits können der abgebildeten Person schmeicheln und kleine Schwächen überdecken - Portraits können aber auch den Charakter einer Person betonen, wenn sie beispielsweise das vom Leben gezeichnete Gesicht eines lebenserfahrenen Menschen abbildet.  

Mein Ansatz als Fotograf

Mein Ziel bei der Fotografie ist es daher, das Wesen des Menschen, seine Stimmung, seinen Ausdruck einzufangen und wiederzugeben. Dazu ist es notwendig, dass ich den Fotografierten zu mindestens etwas kennenlerne, dass erfordert Zeit und Muße, die ich mir aber gerne nehme. Schnell-schnell macht man keine guten Fotos und da die Fotografie für mich mehr Leidenschaft als Nebenerwerb ist, mache ich das auch gerne. Es geht nicht darum, einfach nur Bilder zu machen, sondern es sollen Fotos entstehen, die Sie (und ich) gerne anschauen.

Wichtig ist insbesondere eine entspannte Atmosphäre, in der sich Modell und Fotograf wohl fühlen und die Kreativität fließen kann. Hier hilft ein wenig von Ihrer Lieblingsmusik, lockere Gespräche und natürlich auch ein Kaffee oder ähnliches. Neben der Arbeit in meinem kleinen Studio in Buchloe komme ich auch gerne zu Ihnen in Ihre Wohlfühloase, um dieses Ziel zu erreichen. 

Beauty-Fotografie

In der sogenannten Beauty-Fotografie kommt es weniger darauf an, den Menschen zu zeigen, der fotografiert wird, hier stehen Gesicht, Make-Up, Haare und Accessoires im Vordergrund. Hier "tobt" sich der Künstler aus. Hier können die wildesten Fantasien verwirklicht werden.

Einige meiner Bilder aus diesem Bereich sehen sie hier. Wenn Sie ein kleines Bild anklicken, können Sie die Fotos groß betrachten.